Leistungen: Existenzgründerberatung

JahresabschlüsseWussten Sie, dass nahezu die Hälfte aller Insolvenzen in den ersten vier Jahren nach Unternehmensgründung erfolgt? Die Ursachen dafür sind vielfältig: Nicht vorhandene oder ungenügende Planung, falsch eingeschätzte Liquiditätssituation, zu hohe Entnahmen in der Anfangsphase, mangelhafte Buchführung, mangelhafte kaufmännische Kenntnisse. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Schwachpunkte bei geplanten Existenzgründungen frühzeitig zu erkennen.

Unseren Mandanten geben wir ein klares betriebswirtschaftliches Konzept an die Hand, das ihm hilft, die Klippen gerade in der Anfangszeit zu umschiffen.

Unsere wichtigsten Einzelleistungen im Überblick: - Existenzgründungsberatung.

  • Erkennen der persönlichen Voraussetzungen, eigene Eignung für eine Existenzgründung.
  • Öffentlich-rechtliche Voraussetzungen, allgemeine gesetzliche Regelungen zur Berufsausübung, Bestimmungen zur Gewerbeordnung, Handwerksordnung und sonstiger Spezialgesetze.
  • Unternehmensplanung durch eine Aufwands- und Ausgabenplanung, Ergebnisplanung, Kapitalbedarfsplanung und eine Finanzierungsplanung.
  • Wahl der geeigneten Rechtsform.
  • Melde- und Eintragungspflichten.
  • Beantragung von Fördermaßnahmen für Existenzgründer, staatlichen Finanzierungshilfen und Zuschüssen.